Privatpersonen und Gewerbetreibende können sich rund um das Thema Nachhaltigkeit informieren I Weitere Messen in Stuttgart, München und Wien

„Was kann jeder von uns bereits heute tun, damit unsere Kinder und Enkel morgen noch einen lebenswerten Planeten vorfinden?“ Diese Frage stellte sich Michael Lülf – Gründer und Geschäftsführer von Autarkia GmbH. Vor einem Jahr ging er mit seinem Unternehmen an den Start, um nachhaltigen Konsum und umweltbewusstes Handeln in unserer Gesellschaft zu Themen zu machen, die nicht nur eine kleine Öffentlichkeit interessieren. Seine Idee: die Green World Tour – eine Messe, die jetzt am 13. und 14. Oktober 2017 zum ersten Mal in Berlin stattfindet.

Unternehmen, Organisationen und Wissenschaftler*innen aus unterschiedlichen Bereichen präsentieren ihre neuesten nachhaltigen Technologien, Dienstleistungen und Produkte. Über 80 Vorträge stehen auf dem Programm. Die Themen reichen von nachhaltiger Mode, gesunder Ernährung über zahlreiche Lifestyle-Produkte bis hin zu erneuerbaren Energien, Elektromobilität und Möglichkeiten einer Karriere mit Sinn.

Die Themenschwerpunkte auf der Green World Tour-Messe

Gäste der Green World Tour erhalten Informationen, wie sie sich beruflich und privat für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen können. „Obwohl bereits weitgehende Einigkeit in der Gesellschaft darüber herrscht, dass nachhaltiges Engagement unumgänglich ist, wird bisher zu wenig dafür getan“, so Michael Lülf. Die Green World Tour-Messen möchten an dieser Stelle vermitteln und zeigen, dass nachhaltiges Handeln häufig leicht umgesetzt werden kann und auch einen persönlichen Nutzen mit sich bringt.

Ausführliche Infos, auch zur Online-Anmeldung, unter: https://autarkia.info/

 

 

 

 

Wissenswertes zur Green World Tour Messe Berlin:

Datum:        13. und 14. Oktober 2017

Geöffnet:    Freitag 11 bis 19 Uhr, Samstag 9 bis 17 Uhr

Ort:               Campus Adlershof der Humboldt-Universität, Rudower Chaussee 26, 12489 Berlin

Eintritt:      6 Euro (3 Euro bei Online-Voranmeldung), Kinder und Jugendliche kostenlos

 

 

Weitere Messetermine für 2018:

  1. und 24. Februar in Stuttgart
  2. und 07. April in München
  3. und 05. Mai in Wien

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.