Die Nachricht des deutschen Astronauten aus dem All an seine künftigen Enkelkinder regt zu einem behutsameren Umgang mit unserem Planeten an.

Gefällt dir? Vielen Dank fürs Teilen!

von Florian Roithmeier

Vor wenigen Tagen ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst von seiner zweiten Langzeitmission auf der Raumstation ISS zurückgekehrt. Über ein halbes Jahr war er im Weltraum unterwegs.

Kurz vor der Landung veröffentlichte die Europäische Weltraumorganisation ESA ein YouTube-Video mit Gerst. Es ist eine Botschaft an seine künftigen Enkelkinder, aufgenommen Ende November, 400 Kilometer über der Erde. Der Inhalt des Videos lässt uns darüber nachdenken, wie jede*r von uns mit seiner Umwelt umgehen sollte…

+ + + Das good news Telegram + + + Jeden Sonntag neu + + +

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen. Deine IP-Adresse wird nicht erhoben.
Infos zum Datenschutz