Die EU stellt 18-Jährigen 15.000 Tickets zur Verfügung, mit denen sie in diesem Sommer kostenlos durch vier europäische Länder reisen können.

Gefällt dir? Vielen Dank fürs Teilen!

von Florian Roithmeier

Tausende Jugendliche dürfen in diesem Sommer quer durch Europa reisen – bezahlt von der Europäischen Union. Beim Programm „DiscoverEU“ kann man sich zwischen 12. und 26. Juni für eines von insgesamt 15.000 Tickets bewerben. Mit diesem können 18-Jährige 30 Tage lang mit Bus, Bahn oder Fähre durch vier europäische Länder reisen. Damit sollen die Jugendlichen das reiche kulturelle Erbe des Kontinents entdecken, andere Kulturen kennenlernen und herausfinden, was Europa eint, so die Intention der EU-Kommission.

Die Idee, jedem Jugendlichen zu seinem oder ihrem 18. Geburtstag ein kostenloses Zugticket zu schenken, gibt es schon seit 2015. Sie geht zurück auf die Blogger und Aktivisten Vincent-Immanuel Herr und Martin Speer. Die Idee sollte die Integration stärken und Europa für alle Bürger erfahrbar machen, unabhängig vom sozialen, finanziellen oder nationalen Hintergrund. EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc fand die Idee grundsätzlich gut, verwies aber auf die hohen Kosten.

Ein erstes Pilotprojekt ist nun „DiscoverEU“, das ein Budget von zwölf Millionen Euro bzw. 15.000 Tickets zur Verfügung stellt – mit der Option, in Zukunft noch mehr Geld dafür zu investieren und noch mehr Jugendliche auf die Reise durch Europa zu schicken.

 

So kommt man an die Tickets von DiscoverEU

Bewerben kann man sich zwischen zwischen dem 12. und 26. Juni im Internet unter www.youdiscover.eu. Wer mitmachen will, muss am 1. Juli dieses Jahres 18 Jahre alt und Bürger oder Bürgerin eines EU-Landes sein. Man kann sich alleine oder als Gruppe von bis zu fünf Personen bewerben. Die 15.000 Tickets werden nach Bevölkerungsstärke der Mitgliedsstaaten verteilt. Auf Teilnehmer*innen aus Deutschland werden also relativ viele Karten entfallen. Eine Jury wählt die Gewinner*innen aus. Eine Woche nach Bewerbungsschluss, bis Anfang Juli, erhält man eine Antwort. Kommt die Aktion gut an und gibt es genügend finanzielle Reserven, folgt im Herbst eine weitere.

 

Europa und seine Vielfalt kennenlernen

Da 2018 das Europäische Jahr des kulturellen Erbes ist, können und sollen die Reisenden auch an den vielen europaweiten Veranstaltungen zum Kulturerbe teilnehmen. Maßgeblich unterstützt wird das Projekt von Manfred Weber, dem Fraktionsvorsitzenden der Europäischen Volkspartei im Europäischen Parlament. „Es geht darum, die Menschen zusammenzubringen. Wir müssen dafür sorgen, dass Europa die jungen Leute wieder begeistert“, so Weber.

 

Die Europäische Union stellt mit DiscoverEU 15.000 kostenlose Tickets für junge Menschen zur Verfügung, damit diese Europa entdecken können. Eine tolle Aktion! 🙂

 

Quellen:
https://ec.europa.eu/germany/news/20180503-discovereu_de
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/eu-kommission-18-jaehrige-koennen-sich-fuer-gratis-interrail-ticket-bewerben-a-1206100.html
https://www.tagesschau.de/ausland/interrail-bahn-jugendliche-eu-101.html

 

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt.

+ + + Das good news Telegram + + + Jeden Sonntag neu + + +

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen. Deine IP-Adresse wird nicht erhoben.
Infos zum Datenschutz