#HugATreeChallenge: Baum umarmen und ein neuer wird gepflanzt

Gefällt dir? Vielen Dank fürs Teilen!

 

von Isolde Hilt/Pressemeldung

Nikin ist ein junges Modeunternehmen aus Lenzburg in der Schweiz, das nachhaltige Streetwear vertreibt. Die Geschäftsidee: Pro verkauftes Kleidungsstück oder Accessoire  lässt Nikin einen Baum pflanzen. Die Gründer Nicholas Hänny und Robin Gnehm wollen mit ihren Produkten zu moderaten Preisen zu einer nachhaltigen Lebens- und Denkweise inspirieren. Wie die Neue Zürcher Zeitung berichtet, hat das Unternehmen, das seit Oktober 2016 auf dem Markt ist, mehr als 50.000 aktive Kund*innen. In den sozialen Medien folgen ihm mehr als 70.000 Follower. Dank all dieser Menschen konnten bereits über 180.000 Bäume gepflanzt werden. Nun hat Nikin am 19. Mai die #HugATreeChallenge gestartet, die für weitere 100.000 Bäume sorgen soll.

 

So läuft die #HugATreeChallenge

Das Prinzip ist einfach: Raus in die Natur, einen Baum umarmen, Foto davon machen und mit dem Hashtag #HugATreeChallenge auf Instagram posten. Und schon wird ein Baum gepflanzt, so das Vorhaben von Nikin.

Nicholas und Robin, die beiden Firmengründer von Nikin

Nach elf Tagen waren es bereits über 1.200 Teilnehmer*innen, die einen Baum umarmt haben. Einige Posts aus Übersee sind auch darunter. „Es war noch nie so einfach, der Natur etwas Gutes zu tun. Das Resultat nach einer guten Woche ist überwältigend. Doch das soll erst der Anfang gewesen sein. Unser Ziel sind 100.000 Bäume, die wir mit der amerikanischen Non-Profit-Organisation OneTreePlanted weltweit pflanzen wollen“, so das Schweizer Unternehmen.

 

Umarme einen Baum

Jeder Post mit dem Hashtag #HugATreeChallenge wird getrackt und laufend auf der offiziellen Website upgedatet. Jede*r kann mitmachen. Die Kreativität und Vielfalt der Teilnehmer*innen macht Spaß und steckt hoffentlich noch viele an, ebenfalls einmal einen Baum zu umarmen.

 

Weitere Infos:

www.hugatree-challenge.com

Mit diesen Organisationen, die sich um die Baumpflanzungen kümmern, arbeitet Nikin zusammen:

OneTreePlanted aus den USA: www.onetreeplanted.org

BorneoOrangutanSurvival aus der Schweiz: www.bos-schweiz.ch

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen. Deine IP-Adresse wird nicht erhoben.
Infos zum Datenschutz

Herzlichen Dank, dass du unsere Arbeit für good news for you unterstützen willst.
Es gibt dafür folgende Möglichkeiten:

Einmalspende

Triodos Bank
IBAN: DE31 5003 1000 1039 6430 10

oder via PayPal:

Abonnement

Ein Abonnement, um unsere Arbeit regelmäßig zu unterstützen, kann man über Steady abschließen. Steady ist ein Portal, das unabhängigen, freien Medien hilft, ihre Arbeit fortzuführen:

Bitte in diesem Fall die Cookies zulassen, damit ihr unser Video, in dem wir unsere Arbeit vorstellen, auch sehen könnt.