Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Über das Geheimnis, wie Liebe hält und lebendig bleibt. Wie sie auch im fortgeschrittenen Alter plötzlich auftauchen kann - mit allem, was dazugehört. Ari Seth Cohen, Autor und Fotograf, spürt weltweit besondere Paare auf.

Gefällt dir? Vielen Dank fürs Teilen!

 

von Isolde Hilt

„Dank ihm bin ich die, die ich bin. Ohne ihn könnte ich nicht so verrückt sein.“ Nazare und Eduardo, Sintra, Portugal

Was müht und strampelt man sich ab, um mitzuhalten, attraktiv zu bleiben, um jung und dynamisch zu wirken … Anstrengend ist das und wirklich Spaß macht es auch nicht, irgendwelchen vermeintlichen Idealen hinterherzujagen, die man sich von außen aufdrücken lässt. Und dann gibt es diese Augenblicke, in denen man sich fragt: Bin das ich? Wer bin ich? Will ich das? Was will ich überhaupt? Wie läuft das mit der Liebe, mit dem Leben, wenn man schon älter ist?

Vor wenigen Tagen ist die deutsche Erstausgabe des Buches „Advanced love“ erschienen. Extravagant und bunt oder auch klassisch-elegant: Ari Seth Cohen portraitiert Menschen auf der ganzen Welt, die beweisen, dass Liebe weder eine Frage des Alters noch der Zeit ist. „Liebe kennt kein Alter“ – ein Buch, das dazu ermutigt, zu jeder Zeit zu sich selbst zu stehen und in der Generation zu leben, der man angehört. Denn die ist die beste … 

Gai: „Was für mich den Zauber ausmacht, ist, wenn ich morgens aufwache und mich frage: ‚Wer ist dieser Mensch?'“. Gai und Rhonda aus Los Angeles, Kalifornien

Großmama Bluma war seine beste Freundin. Ihre Energie und Einstellung zum Leben inspirierten ihn. Das ließ ihn entsprechend aufmerksam sein. Ari Seth Cohen stellte irgendwann fest, dass ältere Menschen in den Lifestyle- und Modemagazinen so gut wie nicht exisitieren. „Ich wollte zeigen, dass du in jedem Alter stilvoll, kreativ und lebendig sein kannst.“ 40 Paare hat der in New York City und Los Angeles lebende Autor und Fotograf liebevoll in den Blick genommen. In Interviews geben Menschen wie Massimo und Gino aus Palermo ehrliche Einblicke in ihre Beziehung und verraten ihr Geheimnis, wie man auch im Alter das schönste Gefühl der Welt lebendig erhält: „Wir haben uns immer geliebt und respektiert, ohne den anderen ändern zu wollen. Wir haben uns nie ewige Liebe geschworen, sondern leben friedlich von Tag zu Tag, ohne uns zu fragen, ob und wie lange unsere Beziehung wohl noch halten mag …“

 

„Ich habe diesen Fremden in sechs Stunden besser kennengelernt als meinen ersten Mann in siebzehn Jahren …“ Charlotte und Hylan aus Los Angeles, Kalifornien

Eine magische Verbindung nahm vor 33 Jahren ihren Anfang.

Wenn man das Leben nur lässt, entstehen innige Beziehungen wie die zwischen Charlotte und Hylan. Vor 33 Jahren saßen sie nebeneinander im Flugzeug nach Los Angeles. Charlotte war in ein Buch von Iris Murdoch vertieft, als Hylan neben ihr feststellte: „Die Autorin ist eine gute Freundin von mir.“ Eine magische Verbindung nahm ihren Anfang: „Unser Gespräch begann vor dreiundreißig Jahren auf diesem Flug und nun, mit sechsundachtzig beziehungsweise achtzig Jahren, hat es immer noch kein Ende gefunden“, kann Charlotte nur erstaunt feststellen.

 

Und wie ist das mit dem Sex?

Sexualität im Alter ist nach wie vor ein Tabu. Schade, denn die Lust bleibt bei Frauen wie Männern bis ins hohe Alter erhalten. Jorie und Gordon aus Kalifornien halten damit nicht hinter dem Berg. Ihr Tipp an die jüngere Generation: „Was die Liebe betrifft – sagen wir es rundheraus: den Sex –, kann ich jungen Leuten nur Mut machen. Der hört nicht auf. Er kann sogar noch besser werden.“

 

David: „Sie sind hinreißend! Sind Sie verheiratet? Darf ich Ihre Hand küssen?“ Marsha Music und David aus Detroit, Michigan

„Die jugendliche Illusion, unbesiegbar zu sein, kommt einem abhanden.“

So bunt, zuversichtlich und lebensbejahend die Portraits der 40 Paare auch wirken, so hat Ari Seth Cohen doch auch Nachdenkliches, Melancholisches eingefangen, weil gelebtes Leben nun mal so ist. Marsha Music lernte auf einer Vernissage mit David Philpot einen Mann kennen, der nach fünfundvierzig glücklichen Ehejahren eine fünfjährige Trauerphase als Witwer hinter sich hatte. Seine erste Begegnung mit ihr war für den Künstler wie ein Erwachen nach langer Abwesenheit. Die beiden, seit 2012 verheiratet, haben schwere Zeiten hinter sich. Doch sie gehen gemeinsam ihren Weg, in Gesundheit und Krankheit: „Denn unsere Liebe wohnt im Tal des Schattens und greift in der Dunkelheit nach dem Licht des Lebens. Eine Liebe nicht nur zum anderen, sondern zu unserem ganzen sich forttragenden Leben.“

 

 

 

Anado: „Mein Geheimnis ist: Ich liebe ihn und ich hatte zuvor nie eine so erwachsene Beziehung …“ Anado und Richard aus San Miguel de Allende, Mexico

Dieses Buch ist ein Schatz an Weisheiten über die Liebe und die Freude am Leben

„Liebe kennt kein Alter. Besondere Paare erzählen“ von Ari Seth Cohen, aktuell im Knesebeck Verlag erschienen, ist eine Hommage an viel gelebtes Leben in all seinen Facetten. Das Buch macht Mut zu mehr Selbst-Bewusstsein und so zu sein, wie man das selbst gerne möchte. Je weniger man sich irgendwelchen Konventionen anpasst, umso mehr bleibt man lebendig und sichtbar. „Liebe kennt kein Alter“ rückt Menschen in den Mittelpunkt, von denen wir mehr mitbekommen sollten, weil wir viel von ihnen lernen können.

 

 

 

 

 

Ari Seth Cohen

… steht hinter dem beliebten Blog Advanced Style und ist der Autor und Fotograf hinter den gleichnamigen Büchern. Bereits seit zehn Jahren portraitiert er ältere Menschen, ihre Persönlichkeit, ihren Stil und ihre Geschichte. Er lebt in New York City und Los Angeles, USA.

Weitere Infos unter:

https://www.advanced.style/

Facebook: /Advanced-Style-39345030147

Instagram: @advancedstyle

Twitter: @AriSethCohen

 

 

Das Buch „Liebe kennt kein Alter“ könnt ihr gewinnen!

Der Knesebeck Verlag in München hat uns ein Exemplar dieses außergewöhnlichen Bild- und Erzählbands „Liebe kennt kein Alter. Besondere Paare erzählen“ zur Verfügung gestellt, das wir unter allen Einsendungen verlosen. Herzlichen Dank dafür!

Und so gewinnt ihr mit etwas Glück „Liebe kennt kein Alter“:

Schreibt uns eine Mail an neues@goodnews-for-you.de, Stichwort „Liebe kennt kein Alter!“. Einsendeschluss ist der 14. April 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

 

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt.

 

 

Banner Steady

Wenn du zuversichtliche, konstruktive Nachrichten schätzt, die für alle frei zugänglich bleiben sollen, freuen wir uns sehr, wenn du good news for you mit einem Beitrag finanziell unterstützt. Wir sind auf dich als User*in angewiesen, um unsere Arbeit absichern und weiter ausbauen zu können. Herzlichen Dank!

+ + + Das good news Telegram + + + Jeden Sonntag neu + + +

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen. Deine IP-Adresse wird nicht erhoben.
Infos zum Datenschutz