Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten: Mit "Kelim hat Heimweh" von Martina Schaeffer, Marcus Klare und Florian Sieber erscheint die 5. Folge des abenteuerlichen Kinderhörspiels mit lustigen Liedern

von Isolde Hilt

Brandneu ab Mitte Dezember! Die 5. Folge des Kinderhörspiels „Hexe Lindenbart“

Manchmal muss man mit Zaubern etwas nachhelfen, damit es noch klappt: „Abrakadix!“ Mitte Dezember erscheint das nächste Abenteuer der Hexe Lindenbart. Diesmal steht Kelim, Lindenbarts Süßholz raspelnder fliegender Teppich, im Mittelpunkt. Der Arme hat Heimweh. So schlimm, dass ihm schon die Fransen ausfallen. Und so gehen Lindenbart, ihr russischer Meckerrabe Igor und die Kinder Anna und Paul mit ihm auf eine spannende Reise nach Bakschisch ins Übermorgenland zu Kalif Tausendundeinerlacht.

Die 5. Folge von Hexe Lindenbart

In Folge 5 der lustigen Hörspielreihe aus dem Märchenwald geht es ums Lachen und Traurig-Sein, um eine abenteuerliche Reise auf dem fliegenden Teppich, der seine Heimat schmerzlich vermisst. Und natürlich haben die Autoren – die Journalistin Martina Schaeffer und die beiden Film- und Fernsehschaffenden Marcus Klare und Florian Sieber – humorvoll und spielerisch auch wieder ein Umweltthema mit in die abenteuerliche Geschichte verpackt: Nach dem Klimawandel in „Wo bleibt der Schnee?“ (Folge 4) stehen jetzt Licht und Lichtverschmutzung im Zentrum – kindgerecht und unverbesserlich heiter mit jeder Menge neuer Lieder zum Mitträllern. Die Hörer*innen dürfen sich von orientierungslos herumschwirrenden Vögeln oder der Glühwürmchen-Loveparade verzücken lassen, mitbibbern, wenn den Aufdemteppichreisenden plötzlich durch einen Wirbel von Lichtblitzen beinahe der Absturz droht. Oder ganz einfach herzlich mitlachen, wenn Kalif Tausendundeinerlacht wieder einen Witz erzählt und sich dabei selber krumm und schief lacht.

Mit Liebe ausgedacht und produziert

Zwei Familien aus Obertraubling und Freising haben das lustige Hörspiel mit vielen Liedern komplett und mit viel Liebe selbst produziert. Freunde und Bekannte, darunter viele Medienschaffende wie Moderator Florian Weiss, machen mit viel Spielfreude mit.

Weitere Infos sowie der Shop sind unter www.lindenbart.de zu finden. Und vor Weihnachten ist natürlich wieder Geschenkezeit im Märchenwald. Das neue Hörspiel-Abenteuer mit der „Hexe Lindenbart“ gibt es aktuell zum Vorzugspreis: die CD mit Folge 5 jetzt für 10 Euro, statt später für 12 Euro. Und dazu haben die fleißigen Shop-Zwerge auch wieder ein supadupagünstiges CD-Päckchen mit allen lustigen Geschichten geschnürt: Alle fünf Folgen gibt es im Set für 45 Euro statt später 60 €.

Gewinnt „Kelim hat Heimweh“!

Wir hießen nicht good news for you, wenn wir der Hexe Lindenbart nicht 3x eine CD mit ihrer neuen Geschichte abgeluchst hätten! Wir zaubern manchmal auch 😉 Wer das neue Kinderhörspiel gewinnen will, trage sich in unsere Fan-Gemeinde unter dem Stichwort „Kelim“ hier ein: good news telegram

Wer bereits dabei ist, sende uns eine Nachricht mit dem Stichwort „Kelim“ an diese Adresse: klickt bitte hier.

Wir wünschen viel Glück!

Infos zur CD

Länge: 50 Minuten mit 24 Einzeltiteln

www.lindenbart.de

facebook.com/lindenbart

Altersempfehlung: 3 bis 99 Jahre

Die CD-Hülle ist eine Kartonstecktasche zum Aufklappen aus 100% Recycling-Karton. Das Produkt ist umweltverträglich hergestellt.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.