Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Eine Umarmung zeigt, dass man jemanden gerne hat. ... Und es tut gut!

Gefällt dir? Vielen Dank fürs Teilen!

"Umarmen ist gesund. Es unterstützt das Immunsystem unseres Körpers. Es erhält dich gesünder. Es heilt Depressionen. Es vermindert Stress. Es fördert den Schlaf. Es ist belebend. Es ist verjüngend. Es hat keine unangenehmen Nebenwirkungen ... Und Umarmen ist nichts Geringeres als eine Wunderdroge."

 

Umarmen: die Arme um jemanden legen, weil man sich freut oder jemanden sehr gerne hat.

Quelle: Canfield, Jack: Das könnte hier nicht passieren ! in: Jack Canfield / Mark Victor Hansen (Hg.) :
Hühnersuppe für die Seele. Geschichten, die das Herz erwärmen. 33. Auflage. Deutsche Erstausgabe November 1996, S. 26.
Wilhelm Goldmann Verlag, München.
Banner Steady

Wenn du zuversichtliche, konstruktive Nachrichten schätzt, die für alle frei zugänglich bleiben sollen, freuen wir uns sehr, wenn du good news for you mit einem Beitrag finanziell unterstützt. Wir sind auf dich als User*in angewiesen, um unsere Arbeit absichern und weiter ausbauen zu können. Herzlichen Dank!

+ + + Das good news Telegram + + + Jeden Sonntag neu + + +

Ähnliche Beiträge

Eine Antwort

  1. Sigrid

    Dem stimme genau zu. Umarmen ist wirklich eine Wunderdroge ohne unangenehme Nebenwirkungen die wir alle genießen sollten!!!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen. Deine IP-Adresse wird nicht erhoben.
Infos zum Datenschutz