Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Weniger Müll zum Jahreswechsel, Licht aus in Frankreich, eine besondere UV-Folie, Startnext hilft Kreativen - unsere Lichtblicke der Woche!

Gefällt dir? Vielen Dank fürs Teilen!

 

zusammengestellt von Florian Roithmeier

Weniger Müll zum Jahreswechsel

In der Silvesternacht 2020/2021 sind in ganz Deutschland rund 3.500 Tonnen weniger Kunststoffmüll angefallen. Das haben ein Professor und ein Bachelorstudent der Hochschule Pforzheim hochgerechnet. Grund hierfür sei insbesondere das Verkaufsverbot von Raketen gewesen. In „normalen“ Jahren würden etwa 130 Millionen Euro für etwa 40.000 Tonnen Feuerwerkskörper ausgegeben.

Mehr: https://idw-online.de/de/news760910

 

Nachts Licht aus in Frankreich

Auf eine Regelung, die es schon seit einigen Jahren in Frankreich gibt, sind wir in dieser Woche aufmerksam geworden.

Seit 2013 müssen Büros, Geschäfte und alle öffentlichen Gebäude in Frankreich nachts ab 1 Uhr die Werbung- und Schaufenster-Beleuchtung abschalten. Das soll Strom sparen und die Tierwelt schützen. Es gibt jedoch Ausnahmen, zum Beispiel für Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, zu bestimmten feierlichen Anlässen und für die Weihnachtsbeleuchtung. Wenn ein Geschäft länger als bis 1 Uhr geöffnet hat, muss das Licht spätestens eine Stunde nach Schließung ausgeschaltet werden.

Mehr: https://www.heise.de/tp/news/Nachts-in-Frankreich-Licht-aus-2033371.html

 

UV-Folie rettet Vogelleben

Man sieht sie an öffentlichen Gebäuden, Bushaltestellen oder Fenstern: schwarze Aufkleber in Form von Vögeln. Mit ihnen sollen Vögel Fensterscheiben besser erkennen und so Vogelschlag verhindert werden.

Das Startup „Birdshades“ des Zentrums für angewandte Technologie aus Leobens in Österreich hat eine Folie entwickelt, die noch besser wirken soll als die Aufkleber. Die spezielle Klebefolie reflektiert UV-Licht. Anders als Menschen können Vögel dieses UV-Licht wahrnehmen und werden so vor der nahenden Fensterscheibe gewarnt. Für Menschen ist die Folie unsichtbar.

Mehr: https://www.techandnature.com/birdsshades-steirisches-startup-rettet-mit-ultravioletter-folie-vogelleben/

 

Unterstützung für Kreative und Gründer*innen

Die Crowdfunding-Plattform Startnext unterstützt Kreative und Gründer*innen, die aufgrund der aktuellen Situation Konzerte absagen, Einrichtungen schließen oder aus anderen Gründen Umsatzeinbußen hinnehmen müssen. Wir haben darüber bereits berichtet:

Die Plattform hat nun angekündigt: „Wir wollen Projekte, die durch den Lockdown Probleme haben, weiter besonders unterstützen. Die zweite Auflage unserer Corona-Hilfsaktion wird deswegen bis zum 14. Februar verlängert! An alle, die Hilfe brauchen: hier könnt ihr Unterstützer*innen finden. Und an alle, die helfen wollen: hier wird euer Mitwirkung dringend gebraucht!“, so Startnext.

Mehr: https://www.startnext.com/pages/hilfsfonds/campaign/startnext-corona-hilfsaktion2-333

 

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt.

 

Hast du auch eine Meldung oder einen Lichtblick, von der bzw. dem noch mehr erfahren sollen? Dann melde ihn an uns über info@goodnews-for-you.de!

 

Banner Steady

Wenn du zuversichtliche, konstruktive Nachrichten schätzt, die für alle frei zugänglich bleiben sollen, freuen wir uns sehr, wenn du good news for you mit einem Beitrag finanziell unterstützt. Wir sind auf dich als User*in angewiesen, um unsere Arbeit absichern und weiter ausbauen zu können. Herzlichen Dank!

+ + + Das good news Telegram + + + Jeden Sonntag neu + + +

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen. Deine IP-Adresse wird nicht erhoben.
Infos zum Datenschutz