Wenn ich zaubern könnte …

Angenommen, du könntest zaubern, um die Welt zu verändern. Du hast einen Wunsch frei. Was wäre das? Eine Umfrage von good news for you!

Gefällt dir? Vielen Dank fürs Teilen!

 

von Isolde Hilt

„… Ich mach mir die Welt, widdewide wie sie mir gefällt …“. Kaum jemand, der das Lied von Pippi Langstrumpf nicht kennt und sie nicht auch schon beneidet hätte ob ihrer übermenschlichen Fähigkeiten. Wäre es nicht schön, ab und zu zaubern zu können? Eben mal so?

Wahrscheinlich ist es gut, dass uns Menschen diese Fähigkeit nicht gegeben ist. Wer weiß, was sich jeder wünschen und dadurch anstellen würde … So ein Wunsch mit all seinen Konsequenzen will gut überlegt sein.

Und doch hat die Vorstellung, zaubern zu können, eine ganz eigene Kraft. Sie macht deutlich, wohin die Sehnsucht geht. Wenn uns das bewusst wird, sind wir auch wieder eher imstande zu handeln. Können Gegebenheiten, die wir nicht gut und eher als schädlich empfinden, angehen, Lösungen entwickeln und so mehr ändern als wir zunächst glauben. Die Vorstellung, zaubern zu können, hilft, die Perspektive zu wechseln – ein wichtiger Schritt zu notwendigen Veränderungen.

 

Wenn ich zaubern könnte …

Unsere Umfrage hat Erstaunliches zutage gebracht. Und was auch herauskam: Wir sind uns in unseren Wünschen viel näher, als wir vielleicht manchmal vermuten.

 

 

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt.

 

Und noch ein Podcast!

Was ist das Besondere an dir?

Schreibe einen Kommentar

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen. Deine IP-Adresse wird nicht erhoben.
Infos zum Datenschutz

Herzlichen Dank, dass du unsere Arbeit für good news for you unterstützen willst.
Es gibt dafür folgende Möglichkeiten:

Einmalspende

Triodos Bank
IBAN: DE31 5003 1000 1039 6430 10

oder via PayPal:

Abonnement

Ein Abonnement, um unsere Arbeit regelmäßig zu unterstützen, kann man über Steady abschließen. Steady ist ein Portal, das unabhängigen, freien Medien hilft, ihre Arbeit fortzuführen:

Bitte in diesem Fall die Cookies zulassen, damit ihr unser Video, in dem wir unsere Arbeit vorstellen, auch sehen könnt.